Starke Partner

Unser Partnerschaften sind mehr als nur einfache Kooperationen. Im engen Austausch treiben wir gemeinsam Projekte voran – den Blick auf dasselbe Ziel gerichtet und mit der festen Überzeugung, dass das, was wir hier tun, einen echten Mehrwert bietet – für uns und für die Welt, in der wir leben.

Die Umweltlernschule+ ist ein Projekt des Abfallwirtschaftsbetriebs des Landkreises Ahrweiler. Unser Standort auf dem Abfallwirtschaftszentrum in Niederzissen fördert diese Zusammenarbeit und ermöglicht unseren Teilnehmern einen einzigartigen Einblick in die Abläufe der Kreislaufwirtschaft.

Die Unterstützung kommunaler Akteure bei der Entwicklung von konkreten Maßnahmen und bei der Umsetzung ihrer Klimaschutzziele ist ein zentraler Schwerpunkt der Arbeit der Energieagentur Rheinland-Pfalz. Auf diese Unterstützung greift die Umweltlernschule+ gerne zurück.

Unter dem Motto "Auf das Leben!" wird Bad Neuenahr-Ahrweiler im Jahr 2022 die 5. rheinland-pfälzische Landesgartenschau ausrichten.

Localexpert24 ist das Tiefbaukompetenznetz der regionalen Infrastrukturakteure bei Kommunen, Netzeigentümern, Planern und Tiefbaufirmen. Gemeinsam wird durch Informationsaustausch ressourcenschonender, reibungsärmer und wirtschaftlicher für zukunftsfähige Infrastruktur in der Region gesorgt. 

Das Rheinland-Pfalz Kompetenzzentrum für Klimawandelfolgen bei der Forschungsanstalt für Waldökologie und Forstwirtschaft informiert und unterstützt in allen Bereichen, die vom Klimawandel betroffen sind. Mit dem Klimawandelinformationssystem kwis-rlp werden detailliert Daten und Fakten für jede Region zur Verfügung gestellt, die für BürgerInnen, Kommunen und Unternehmen wichtig sind.

Die Kooperation mit der Kreis-Volkshochschule Ahrweiler e.V. ermöglicht es, das Angebot der Umweltlernschule+ in der Erwachsenenbildung und in digitalen Formaten zu erweitern und laufend weiter zu entwickeln. Der erste Kurs findet an sechs Terminen von März 2021 bis Juni 2021 digital oder in der Umweltlernschule+ statt. Hier geht es zur Anmeldung, geben Sie den Titel des Kurses ein: #klimafit Klimawandel vor unserer Haustür! Was kann ich tun?